Niederurseler HangDer Magistrat hat mit dem städtebaulichen Konzept für das Quartier „Niederurseler Hang“ den letzten Planungsschritt für den Riedberg beschlossen. Nach der neuen Planung können nun etwa 1.400 Wohneinheiten realisiert werden – Platz für 3.500 neue Einwohner. Das sind 600 Wohneinheiten mehr als ursprünglich geplant. Das angestrebte Mischungsverhältnis gewährleistet dabei ein ausgewogenes, sozial verträgliches Angebot der verschiedenen Wohnformen.

Pressemitteilung

Berichterstattung FAZ, FNP, FR

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei