7,5 Millionen Euro für Platzgestaltungen

LeonhardskircheEs ist ein erster Schritt in Richtung Realisierung: Der Magistrat der Stadt hat beschlossen, Planungsmittel für drei Projekte des Programms „Schöneres Frankfurt“ freizugeben. Die Planungen für den Platz vor der Leonhardskirche in der Innenstadt, den Platz vor der Schelmenburg in Bergen und den Bruchfeldplatz in Niederrad können mit den freigegebenen Mitteln nun bis zur Vorplanungsreife weiterentwickelt werden. Die Umsetzung der drei Projekte wird nach aktueller Einschätzung insgesamt rund 7,46 Millionen Euro kosten. Die Planungsmittel liegen bei 578 000 Euro.

Pressemitteilung

Berichterstattung FR, FNP

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>