BahnhofsviertelDas Planungsdezernat Frankfurt hat für die Erarbeitung eines integrierten Stadtentwicklungskonzepts das Fachbüro Ernst Basler + Partner AG aus Zürich zur Unterstützung der inhaltlichen Bearbeitung und zur strategischen Beratung beauftragt. Das hat Bürgermeister Olaf Cunitz heute bei einer Pressekonferenz mitgeteilt. „Ich bin sehr froh, dass wir auf die einschlägige Expertise von Ernst Basler + Partner zurückgreifen können“, sagte Cunitz. „Das Büro kann umfangreiche Erfahrungen auf diesem Gebiet vorweisen und wird die Arbeit der städtischen Einrichtungen sicherlich befruchten.“

Pressemitteilung

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei