Ausstellung: Ideen für neuen Städtebau an der ‚Marieninsel‘

MarieninselFür das im Zentrum der Stadt gelegene Grundstücksareal zwischen Mainzer Landstraße im Norden, der Taunusanlage im Osten sowie der Marienstraße im Westen und Süden fand im Herbst 2013 ein städtebauliches Gutachterverfahren statt. Die eingereichten Arbeiten werden nun im Atrium des Planungsdezernates der Öffentlichkeit präsentiert. Ziel des von der Hochtief Projektentwicklung ausgelobten Verfahrens war die Entwicklung von städtebaulichen, architektonischen und funktionalen Vorstellungen zur Bebauung der Grundstücke Taunusanlage 9 und 10. Hier soll an prominenter Lage im Stadtkörper eine anspruchsvolle und zugleich wirtschaftliche und nachhaltige Bebauung entstehen, darunter ein Hochhaus, dass rund 140 Meter Höhe aufweist. Attraktive Freiflächen zwischen den Gebäuden, eine teilöffentliche Tiefgarage mit 300 Stellplätzen, gastronomische Angebote sowie Lagerflächen und Konferenzbereiche komplettieren die Vorgaben des Gutachterverfahrens.

Pressemitteilung

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>