Netzwerk FrankfurtDie Koordinations- und Beratungsstelle für gemeinschaftliches und genossenschaftliches Wohnen soll auch künftig weiterbetrieben werden. Das hat der Magistrat der Stadt Frankfurt beschlossen.

Pressemitteilung

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei