Bürgermeister und Planungsdezernent Olaf Cunitz begrüßt die Anregungen der Industrie- und Handelskammer Frankfurt (IHK) zum Thema Wohnraumversorgung. “Die Äußerungen von Vertretern der IHK und der Eigentümergemeinschaft ‚Haus und Grund‘ lassen gemeinsame Ziele bei der Wohnraumversorgung in Frankfurt und der Rhein-Main-Region erkennen. Wenn es damit ernstgemeint ist, biete ich an, ein ‘Bündnis für günstigen Wohnraum‘ zu gründen, in dem sich die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, die Eigentümerverbände und die Stadt Frankfurt zusammenschließen.“

Pressemitteilung

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei