Drei neue Ateliers für Künstler

BasisInsgesamt 54.337 Euro an städtischer Förderung hat Bürgermeister und Planungsdezernent Olaf Cunitz für drei weitere Räume für Künstler und Kreative bewilligt. Dabei handelt es sich um ein Künstleratelier und Fotostudio in der Heddernheimer Landstraße 155 in Heddernheim und zwei weitere Ateliers und Musikstudios in der Wächtersbacher Straße 82 in Fechenheim. Die geförderten drei Ateliers haben eine Größe zwischen 79 und 120 Quadratmeter. Die förderfähigen Gesamtkosten betragen 150 Euro pro Quadratmeter, förderfähig sind Mietflächen von maximal 120 Quadratmetern.

Pressemitteilung

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>