Ernst-May-Preis 2014 – Architekturstudenten entwickeln Ideen für Oberrad

Ernst-May-Preis 2014 - OberradDie Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte / Wohnstadt und die TU Darmstadt haben zum dreizehnten Mal den mit 5.000,- Euro dotierten Ernst-May-Preis an Studierende des Fachbereichs Architektur verliehen. Die Preisverleihung fand am Dienstag, 1. Juli, im Atrium des Stadtplanungsamtes der Stadt Frankfurt am Main in der Kurt-Schumacher-Straße statt. Studenten der Fachgruppe „Entwerfen und Siedlungsentwicklung“ unter Leitung von Prof. Andreas Garkisch hatten sich in diesem Jahr mit einem städtebaulichen Entwurf für einen Frankfurter Stadtteil beschäftigt. Für ein Teilgebiet Oberrads wurde eine städtebauliche räumliche Antwort gesucht, die es erlaubt, dem Thema Heimat neu zu begegnen, den Standort Oberrad als „Vorgarten Frankfurts“ neu zu denken und zu entwickeln sowie zusätzlichen Wohnraum zu schaffen.

Pressemitteilung

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>