Erste Frankfurter Wohnungsbaukonferenz liefert wichtige Impulse

Wohnungsbau auf dem RiedbergDer Neubau von bezahlbarem Wohnraum ist und bleibt ein zentrales Thema der Frankfurter Stadtentwicklung. In den vergangenen Jahren ist es der Stadt Frankfurt und den Wohnungsbauunternehmen gelungen, ein hohes Niveau an Baufertigstellungen von zuletzt 2.345 Wohnungen im Jahr 2010 und 3.196 genehmigten Wohnungen im Jahr 2011 zu erreichen. Insgesamt gab es in den Jahren von 2001 bis 2011 einen Zuwachs von rund 5.000 Wohngebäuden und 22.000 Wohnungen in Frankfurt.

Um dieses Engagement zu verstetigen und auszubauen, hatte die Stadt am Mittwoch gut 30 Führungskräfte von Wohnungsbauunternehmen, die am Standort Frankfurt und in der Region aktiv sind, in das Planungsdezernat eingeladen. Ziel war es, die Aktivitäten und Ziele der Stadt Frankfurt bei der Wohnraumversorgung darzulegen, aber vor allem die Vertreter der Wohnungsbauunternehmen zu Wort kommen zu lassen.

Pressmitteilung

Berichterstattung FNP

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>