Frankfurt fördert 32 Sozialwohnungen in Offenbach

Wohnungsbau auf dem RiedbergDie Städte Frankfurt und Offenbach beabsichtigen, im Rahmen der sozialen Wohnraumförderung des Landes Hessen 50 Mietwohnungen im Neubauvorhaben der ABG Frankfurt Holding auf dem ehemaligen Werksgelände der MAN Roland in der Offenbacher Christian-Pleß-Straße gemeinsam zu fördern. Da das Vorhaben außerhalb des Frankfurter Stadtgebiets entsteht, muss in einem Punkt von den geltenden Förderrichtlinien zur Vergabe von Darlehen für den Mietwohnungsbau abgewichen werden. Daher ist ein Magistratsvortrag über die Kooperation mit der Stadt Offenbach nötig, den Bürgermeister Olaf Cunitz jetzt unterzeichnet hat. Nach entsprechendem Beschluss durch die Stadtverordnetenversammlung wird der Magistrat auch eine Verwaltungsvereinbarung mit der Stadt Offenbach zur Sicherung der Zweckbestimmung der Wohnungen abschließen.

Pressemitteilung

 

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>