Handlungskonzept zur Gentrifizierung in Arbeit

BahnhofsviertelDas Planungsdezernat der Stadt Frankfurt arbeitet derzeit an einem umfassenden Handlungskonzept zum Thema Gentrifizierung und soziale Wohnraumversorgung. Das teilt Bürgermeister und Planungsdezernent Olaf Cunitz in einem aktuellen Bericht auf eine diesbezügliche Anfrage aus der Stadtverordnetenversammlung mit. Ein Bestandteil des Konzepts soll auch die Ausübung von Vorkaufsrechten sein. Auch wenn die bisherigen Erfahrungen anderer Städte zeigen, dass die Vorkaufsrechtsausübung als alleiniges Mittel zur Erhaltung der Eigenart eines Gebietes nicht ausreicht: Im Einzelfall kann dieses Instrument hilfreich sein, wenn die weitere Nutzung der erworbenen Gebäude im Rahmen eines integrierten Stadtentwicklungskonzepts sichergestellt wird.

Pressemitteilung

Berichterstattung FNP

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>