Die neuen Bodenrichtwerte mit Stichtag 1. Januar 2016 wurden vom Gutachterausschuss für Immobilienwerte für den Bereich der Stadt beschlossen und sind ab sofort kostenfrei im Internet abrufbar. Sie sind zu finden unter http://geoportal.frankfurt.de/karten/bodenrichtwerte.html. Hier werden demnächst auch die Bodenrichtwerte der vergangenen Jahrgänge 2014 und 2012 dargestellt.

Auch auf den Internetseiten des Landes Hessen sind die Bodenrichtwerte veröffentlicht. Diese finden sich unter https://hvbg.hessen.de/irj/HVBG_Internetcid=a1d8b32df1d1e1d1515f2ca8401005b5 . Seit Mittwoch, 4. Mai, sind die Bodenrichtwerte im Atrium des Planungsdezernates, Kurt-Schumacher-Straße 10, für einen Monat öffentlich einsehbar. Schriftliche Bescheinigungen der Bodenrichtwerte, sowohl aktueller als auch historischer Richtwerte, können vom Geo-Service-Center des Stadtvermessungsamtes zum Preis von 20 Euro ausgestellt werden.

Weiterlesen

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei