Rahmenplan KaiserleiBürgermeister und Planungsdezernent Olaf Cunitz hat den Magistratsvortrag zur Fortschreibung des Rahmenplans Kaiserlei unterschrieben und in den Geschäftsgang gegeben. Das Planwerk soll nun von Magistrat und Stadtverordnetenversammlung als städtebauliches Entwicklungskonzept beschlossen werden und als Grundlage für die weitere bauleitplanerische Entwicklung des Stadtteils Kaiserlei dienen. „Durch die enge Zusammenarbeit von Frankfurt und Offenbach verbessern wir die wirtschaftliche Entwicklungsfähigkeit beider Städte. Ein wichtiges Ziel ist, einen attraktiven Standort für Dienstleistung und Gewerbe mit Grünelementen und Wegeverbindungen zwischen dem Main und den Wohngebieten in Oberrad und am Offenbacher Grenzgraben zu entwickeln“, erläutert Planungsdezernent Cunitz.

Pressemitteilung

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei