KonstablerwacheBürgermeister und Planungsdezernent Olaf Cunitz hat den LEG-Preis 2012 am Donnerstagabend in der Hessischen Landesvertretung in Berlin verliehen. Der Förderverein der Landes- und Stadtentwicklungsgesellschaften e.V. vergibt den Preis bereits seit über 40 Jahren im Zwei-Jahres-Turnus für herausragende planerische Konzepte. Der Ideenwettbewerb richtet sich an Studierende der Fachrichtungen Architektur, Stadt- und Raumplanung, Landschafts- und Umweltplanung, Geographie, Soziologie und Immobilienwirtschaft. Im Rahmen des Wettbewerbs wurden Ideen, städtebauliche Konzepte und Strategien für die Klimaanpassung am Beispiel der Konstablerwache gesucht.

Pressemitteilung

Dokumentation des Wettbewerbs

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei