Konzept für Erinnerungsstätte an der Großmarkthalle weiterentwickelt

Der Magistrat der Stadt Frankfurt hat die Bau- und Finanzierungsvorlage für die Erinnerungsstätte an der Großmarkthalle beschlossen. Dabei wurde der von der Stadtverordnetenversammlung im Frühjahr 2012 gefasste Grundsatzbeschluss für die Erinnerungsstätte weiterentwickelt. Die Grundlage bildet das Konzept des Büros KatzKaiser.

Pressemitteilung

Berichterstattung Journal Frankfurt, HR, Welt kompakt

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>