Neuer Anlauf für Internationale Bauausstellung – Qualitätsvolles Wachstum und nachhaltige regionale Entwicklung als Themen

KlimakarteEine Internationale Bauausstellung bietet die Chance die wachsende Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main konzeptionell und mit wegweisenden Projekten nachhaltig weiter zu entwickeln. Aus diesem Grund hat sich die Koalition aus CDU und Grünen in Frankfurt entschieden einen neuen Anlauf zur Realisierung zu starten. Die Vorzeichen sind diesmal gut, da sich auch die hessische Landesregierung aufgeschlossen für diese Idee zeigt. Schon im Jahr 2008 hatte die schwarz-grüne Koalition einen entsprechenden Vorstoß unternommen, konnte allerdings damals die Landesregierung nicht dazu gewinnen, das Vorhaben zu unterstützen.

Angesichts der starken Bevölkerungszunahme in großen Teilen der Region sind wir gefordert Wege für ein qualitätvolles und nachhaltiges Wachstum aufzuzeigen. Wir müssen neue Formen der regionalen Zusammenarbeit finden und innovative Lösungen erarbeiten, um eine Antwort auf den Urbanisierungstrend zu geben. Diese Lösungen lassen sich aber nicht isoliert innerhalb von Stadt-, Gemeinde- oder Kreisgrenzen finden.

Aus dem Prozess der Erarbeitung eines integrierten Stadtentwicklungskonzepts, den die Stadt Frankfurt begonnen hat, ließen sich Leitprojekte und –ideen entwickeln und auf die Umsetzungsagenda einer IBA setzen. Die Teileinhausung der Autobahn A661 und das damit verbundene Innovationsquartier, nachhaltige Gewerbegebiete, regionale Grünzüge oder gemeinsame Entwicklungsperspektiven der Nachbarstädte Offenbach und Frankfurt könnten hier Ansatzpunkte liefern.

Ebenso könnte der Architektursommer, als existierende Veranstaltung für Architektur und Städtebau, aber auch als Träger von innovativen Ideen des regionalen Planens und Zusammenlebens, eine Basis liefern, um darauf die Idee einer IBA aufzubauen. Schon jetzt gibt es darüber eine funktionierende Zusammenarbeit der Städte Wiesbaden, Darmstadt, Offenbach und Frankfurt.

Wir werden nun Unterstützer für diese Idee zusammenbringen, um auf Augenhöhe über Inhalte und Realisierungschancen zu beraten. Eine Internationale Bauausstellung kann die geeignete Plattform sein, um ein nachhaltiges Zusammenwachsen der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main maßgeblich zu befördern.

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>