Podiumsdiskussion: Die moderne Stadt – Frankfurt, Offenbach und die Metropolregion

4. Juli 2017, 19 – 21 Uhr, Parkside Studios, Friedhofstraße 59, 63065 Offenbach

Es diskutieren Horst Schneider (Oberbbürgermeister Offenbach), Olaf Cunitz (DSK, Bürgermeister a.D. Frankfurt), Stefan Kornmann (Stadtplaner Albert Speer & Partner) und Oliver Stirböck (Stadtverordneter Offenbach) unter der Moderation des Rafael Bujotzek (ZDF).

Der Zuzug in die Städte hält an. Dies gilt in besonderem Maße für die Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main. Nach einer Prognose der hessischen Landesregierung müssten alleine für den Regionalverband FrankfurtRheinMain bis 2030 mehr als 180 000 zusätzliche Wohnungen gebaut werden. Diese Aufgabe kann nicht alleine von der Stadt Frankfurt gestemmt werden, sondern ist Aufgabe der gesamten Region.

Wie wird die Stadt ihr Gesicht verändern? Muss sie sich in ihrem Kern verdichten? Sind Wohnhochhäuser noch zeitgemäß? Sollten große Wohngebiete am Stück entwickelt werden? Sollte sie neues Bauland in den Stadtteilen ausweisen? Fehlen auch Einfamilienhäuser? Wie kann Mobilität gewährleistet werden? Sind ökologische Mustersiedlungen denkbar?

https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/45RU1

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>