Raum für Wohnungen, Büros und einen neuen Stadtplatz

Luftbild Bahnhof RödelheimDer Magistrat der Stadt hat dem Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 878 „Westlich Rödelheimer Bahnhof – Breitlacherstraße“ zugestimmt. Das bedeutet, dass das Planwerk nach Zustimmung der Stadtverordnetenversammlung und Veröffentlichung im Amtsblatt Rechtskraft erlangen wird. „Ziel ist, die heute vorhandenen Funktionen – vor allem die Nahversorgung – zu erhalten, aber stadträumlich zu optimieren. Durch eine Neuordnung der Flächen soll ein erheblicher städtebaulicher Qualitätsgewinn erreicht werden: Kernelemente der Neuordnung sind die Anlage eines attraktiven öffentlichen Platzes mit Bushaltestellen im südlichen Plangebiet, der Neubau eines Lebensmittelvollversorgers und die Umgestaltung der Breitlacherstraße“, erläutert Bürgermeister Olaf Cunitz.

Pressemitteilung

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>