RebstockhöfeAm Mittwoch, 10. September, fand in der Leonardo-Da-Vinci-Alle 4 im Frankfurter Neubaugebiet Rebstockpark in Anwesenheit von Bürgermeister Olaf Cunitz, Eva Wunsch-Weber, Vorsitzende des Vorstandes der Frankfurter Volksbank, sowie Frank Berlepp, Geschäftsführer der LBBW Immobilien Management, die feierliche Grundsteinlegung der Rebstockhöfe statt. Das nach den Plänen des renommierten Architekturbüros msm meyer schmitz-morkramer entstehende Gebäude wird nach Fertigstellung auf rund 20.700 Quadratmeter Bruttogeschossfläche Platz für 147 Mietwohnungen und einen Lebensmittelvollsortimenter bieten. Die Fertigstellung ist für Ende 2015 geplant.

Pressemitteilung

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei