OsthafenAm Freitag, 1. November, hat der Magistrat einen Vortrag an die Stadtverordnetenversammlung zur „Sicherung des Osthafens 2050+“ beschlossen und ist damit einen wichtigen Schritt zur Förderung eines starken Wirtschafts- und Logistikstandorts Frankfurt gegangen. Die Stadt ermächtigt durch diesen Beschluss die Hafenverwaltung, die Manage-mentgesellschaft für Hafen und Markt (HFM), zur Verlängerung der Miet- und Pachtverträge der Unternehmen im Hafengebiet bis 2050 und darüber hinaus.

Pressemitteilung

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei