Sommercafé soll die Terrasse der Höchster Mainmühle beleben

Für die Terrasse der historischen Mainmühle in Höchst ist eine neue Nutzung gefunden worden: Künftig wird sie in den Sommermonaten bewirtet. Das teilt Bürgermeister Olaf Cunitz mit. „Die Mainmühle ist ein zentrales Element des historischen Mainpanoramas in Höchst. Von besonderer Attraktivität ist dabei die Terrasse, die dem Gebäude vorgelagert ist. Sie bietet einen freien Ausblick auf den Fluss und das Schwanheimer Ufer und hat großes Potential, als Anziehungspunkt für Höchster und Besucher zu wirken“, sagt Cunitz. „Ich freue mich sehr, dass wir nun eine hervorragende Lösung für die lange ungenutzte Mainterrasse haben, die ihrer Attraktivität gerecht wird.“

Um Ideen für eine temporäre Nutzung der Terrasse zu finden, wurde im Frühjahr 2016 ein Wettbewerb ausgerufen. Gesucht wurden Konzepte, die die Fläche beleben und gleichzeitig innovative Impulse für das Umfeld und den Stadtteil setzen. Ausgelobt wurde der Wettbewerb im Rahmen des Förderprogramms „Innenstadt Höchst“ von einer Projektgruppe aus Vertretern des Stadtplanungsamts, des Stadtteilmanagements Innenstadt-Höchst der NH ProjektStadt, der Höchster Kinderbeauftragten sowie des Liegenschaftsamts als Eigentümer des Gebäudes.

Weiterlesen

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>