Spielhallen auch im östlichen Ortskern Rödelheims ausgeschlossen

B-Plan RödelheimDer Magistrat der Stadt Frankfurt hat den Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan Nummer 886 – „Rödelheim/Östlicher Ortskern“ gefasst. Damit werden – nach entsprechendem Beschluss durch die Stadtverordnetenversammlung – Spielhallen nun auch im östlichen Ortskern Rödelheims ausgeschlossen. Bereits im vergangenen Jahr war durch die Änderung von drei angrenzenden Bebauungsplänen die Ausbreitung weiterer Spielhallen im westlichen Rödelheimer Stadtteilzentrum eingedämmt worden. Die geänderten Bebauungspläne NW 24b Nr. 1 Ä, NW 24b Nr. 2 Ä und NW 24d Nr. 1 Ä sind am 2. Juli 2013 in Kraft getreten.

Pressemitteilung

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>