Bau von Mietwohnungen in der Riedbergallee 1-9, Bauherr ist die ABG Frankfurt Holding, © Stadtplanungsamt Frankfurt am Main
© Stadtplanungsamt Frankfurt am Main

Bürgermeister Olaf Cunitz hat am Mittwoch, 21. Januar, rund 813.000 Euro zur Förderung von 81 Mietwohnungen in Frankfurt freigegeben und die Auszahlung der dritten Rate angewiesen. Die städtische Gesamtförderung des Bauvorhabens der ABG Frankfurt Holding GmbH an der Riedbergallee 1-9 am Riedberg liegt bei rund 8,25 Millionen Euro.

Pressemitteilung

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei