Wir fördern mit 7,5 Millionen Euro Sozialmietwohnungen im zweiten Bauabschnitt der Helenenhöfe im Europaviertel. Für den ersten Bauabschnitt hatte die Stadt Frankfurt bereits 16.449.000 Euro für 257 Wohnungen bewilligt. Mit dieser Fördermaßnahme sorgen wir dafür, dass im Europaviertel Wohnangebote für alle Einkommensschichten geschaffen werden. Insgesamt sind etwa 30 Prozent der Wohnflächen im Europaviertel für öffentlich geförderte Miet- und Eigentumswohnungen vorgesehen und sorgen somit für eine sozial ausgewogene Bewohnerstruktur. Der Förderbescheid wird in diesen Tagen an den Bauherrn Sahle Wohnen GmbH und Co. KG aus Greven versandt.

Pressemitteilung

Berichterstattung FNP, Welt kompakt, Journal Frankfurt

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei