Stadt Frankfurt fördert den Bau von weiteren 57 Sozialwohnungen

Wohnungsbau auf dem RiedbergBürgermeister und Planungsdezernent Olaf Cunitz hat weitere städtische Wohnungsbaufördermittel in Höhe von 4.776.000 Euro bewilligt. Damit unterstützt die Stadt Frankfurt den Bau von 57 Sozialmietwohnungen mit rund 4.200 Quadratmetern. „Es handelt sich dabei um zwei Projekte der städtischen Wohnheim GmbH an der Renneroder Straße und am Bingelsweg“, berichtet Planungsdezernent Cunitz. „Damit kommen wir als Stadt Frankfurt unserer sozialen Verantwortung nach, setzen unser Engagement für den geförderten Wohnungsbau auf hohem Niveau fort und unterstützen erneut den sozialen Mietwohnungsbau. Angesichts des merklichen Drucks auf dem Frankfurter Wohnungsmarkt und steigender Mietpreise, haben die Stadt und die städtischen Wohnungsgesellschaften eine besondere Verantwortung dafür, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, um Verdrängungsprozessen entgegenzuwirken.“

Pressemitteilung

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>