Wohnungsbau auf dem RiedbergIn den kommenden fünf Jahren will die Wohnheim GmbH 407 Wohnungen in Frankfurt neu bauen, 326 davon öffentlich gefördert. „Damit werden gut 80 Prozent der Neubauwohnungen der Wohnheim im öffentlich geförderten Segment gebaut“, berichtet die Aufsichtsratsvorsitzende der Gesellschaft, Sozialdezernentin Prof. Daniela Birkenfeld. „Das ist ein absoluter Spitzenwert, über den ich mich sehr freue. Denn er belegt eindrucksvoll, wie sehr das Unternehmen seinem sozialen Auftrag nachkommt.“

Pressemitteilung

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei