Frankensteiner PlatzDer Magistrat der Stadt hat in seiner Sitzung am Freitag, 6. Dezember, die Bau- und Finanzierungsvorlage zur Umgestaltung von Frankensteiner Platz und Frankensteiner Straße sowie zur Grunderneuerung des Deutschherrnufers beschlossen. „Frankensteiner Platz und Frankensteiner Straße bilden das Eingangstor in das historische Altstadtviertel von Sachsenhausen“, sagt Bürgermeister und Planungsdezernent Olaf Cunitz, „dem wird der heutige Zustand nicht gerecht. Hier wird unser Frankfurt wieder ein Stück schöner werden.“

Pressemitteilung

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei