Wettbewerb für neues Wohngebiet am Riedberg entschieden – Rund 320 Wohnungen geplant

BerghöfeDas Unternehmen Deutsche Wohnwerte aus Heidelberg hat den Wettbewerb für ein neues Wohngebiet südlich der Konrad-Zuse-Straße am Frankfurter Riedberg für sich entscheiden. Die Jury wählte am gestrigen Montag den damit verbundenen Entwurf des Büros KCAP Architects & Planners aus Rotterdam mit B & V Braun Canton Volleth Architekten aus Frankfurt auf den 1. Rang, der nun weiterentwickelt werden soll. Bürgermeister Olaf Cunitz zeigte sich beeindruckt von dem Siegerentwurf: „Ich freue mich, dass auf dieser letzten großen Teilfläche in exponierter Lage mit Blick auf die Skyline ein überzeugender städtebaulicher Entwurf eines Frankfurter Architekturbüros realisiert wird.“

Pressemitteilung

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>