InfobörseAm Samstag, 31. August organisiert das Amt für Wohnungswesen in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen von 9.30 bis 17 Uhr die „7. Frankfurter Informationsbörse für gemeinschaftliches und genossenschaftliches Wohnen“. Bürgermeister Olaf Cunitz eröffnet die Börse um 9.30 Uhr im Haus am Dom. In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema „Gemeinschaftlich Wohnen und Stadtentwicklung“. Dazu werden Anne Lamberjohann von der Wohnbund Frankfurt Entwicklungsgesellschaft und Angela Hansen von der Agentur für Baugemeinschaft in Hamburg Vorträge halten.

Pressemitteilung

Einen Kommentar hinzufügen...

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei