Zwei historische Straßennamen für das Dom-Römer-Areal

Die neue AltstadtDer Magistrat schlägt in Abstimmung mit der DomRömer GmbH vor, die zwei zentralen Straßen des entstehenden Dom-Römer-Areals nach historischem Vorbild zu benennen: „Markt“ und „Hinter dem Lämmchen“. Daher soll der Verlauf der Straße „Markt“ an die Grenzen der entstehenden Altstadtbebauung angepasst werden und den ehemaligen Hühnermarkt mit einschließen. Die Straße zwischen „Markt“ und „Braubachstraße“ soll „Hinter dem Lämmchen“ heißen.

Pressemitteilung

Beerichterstattung FNP, HR online

Leave a Comment

  • You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>